specials
club / party
Mi 31.05.   20.00 h
Kasse
Les Haulz Et Les Bas
"Ars Supernova" - CD Release Konzert
Medieval Jazz - eine Erfahrung von Zeitlosigkeit...
VVK: ab € 23,10    AK: € 24
(inkl. VVK Gebühren, bestuhlt, freie Platzwahl)

Mit "ars supernova" feiert das Ensemble LES HAULZ ET LES BAS 700 Jahre Bläsermusik und den Austausch von Materie aus alter Musik und Jazz. Unter dem Motto Neue Wege für alte Musik gewann das internationale Preisträgerensemble unter der Leitung von Gesine Bänfer aus Freiburg und dem Engländer Ian Harrison eine CD-Produktion mit Deutschlandradio Kultur, die nun als CD-Neuerscheinung "ars supernova" vorliegt (erschienen ist die CD bei dem Freiburger independent label ahalani-records.com).

Mit "ars supernova" treten sie den Beweis an, dass das Saxophon das ideale Instrument für die ars nova - die neue Musik des 14. Jahrhunderts ist, und dass die mittelalterliche Schalmei exakt den Klang hat, auf den Jazz schon immer gewartet hat. Für dieses Projekt arbeiten sie zusammen mit den Londoner Kollegen Miguel Tantos, dem "Chet Baker" der Renaissanceposaune und dem Tubisten Jeffrey Miller, der auch noch seinen Serpent im Gepäck haben wird, dem Gitarristen und Arrangeur Thomas Bergmann und den Freiburger Jazzmusikern Saxophonist Mike Schweizer, Kontrabassist Florian Döling und Schlagzeuger Rolf Kilchling. So wird es am 31. Mai im Freiburger Jazzhaus zu einem Urknall kommen, der als ASN2017A in die Geschichte eingehen wird.

www.ars-supernova.com

 

Panda Party

DJ-Team: Freez, Deejay Namean


Freitag
24. November
23.00 Uhr
 Panda Party
Connected

die 90er Party


Samstag
25. November
23.00 Uhr
 Connected
I Love 80s

80s music nonstop


Freitag
01. Dezember
23.00 Uhr
 I Love 80s
Jazzhausbooking FreiburgJazzhausrecords FreiburgJazzhaus Promotion Freiburg
jazzhaus_freiburg_e.V_kompakt.jpg

Club:+49 0761 34973   Büro:+49 0761 2923446   Fax:+49 0761 72935
  Impressum