specials
club / party
So 29.01.   20.00 h
Kartenreservierung  Kasse
Malia
"Malawi Blues/Njira" -Tour
Jazz/ Blues
VVK: € 25,35 inkl. VVK Gebühr   AK: € 26
(bestuhlt, freie Platzwahl)

Malia ist ein exzellentes Beispiel, dass heutige Musik völlig Grenz- und Genreübergreifend geworden ist. Die Sängerin stammt aus dem ostafrikanischen Malawi, zog mit 14 nach London, lebte später in verschiedenen Städten Europas. Ihre neue Platte – ihre sechste bereits – ist mehr denn je geprägt durch ihre afrikanische Herkunft. „Eine Platte, die ich schon lange machen wollte. Ich wollte Songs, die mein Bewußtsein, meine Herkunft reflektieren.“ Dieses kulturelle Vermächtnis spiegelt sich in den neuen Stücken wieder, sehr eindringlich, sparsam instrumentiert, ganz im Vordergrund Malias klare, prägnante, warme Stimme. Ihre neue CD "Malawi Blues/Njira" wird im September 2016 erscheinen.
So intensiv konnte man diese Künstlerin selten erleben, das klingt wie die Quintessenz einer musikalischen Weltbürgerin, die stolz auf ihre Wurzeln ist. So springt sie in „Chipadzuwa“ zwischen Englisch und der Bantu Regionalsprache Chichewa hin und her, interpretiert Klassiker wie „Moon River“ auf eine minimalistische, aber hochintensive Weise neu, steuert einige Höhepunkte ihres eigenen Songwriting hinzu und setzt auch ein paar Popjuwelen ihren persönlichen Stempel auf.
Malia bewegt sich traumwandlerisch sicher zwischen den Genres Jazz, Blues, Soul hin und her, sie kann alles singen und interpretieren: Sie klingt cool, immens warmherzig, nie verstaubt, immer hochaktuell. Malia ist eine Vorzeigekünstlerin unserer globalen Musikkultur.

 

 Besetzung:

Malia – Vocals                                                      
Edwin Sanz - Drums
Alex Wilson - Piano
Dimitri Christopoulus – Bass

 

Fr 10.02.   20.00 h
Kasse
OnAir
Illuminate
Jazzchor Festival Freiburg 2017
VVK: € 23,10 inkl. VVK Gebühren   AK: € 25
(bestuhlt, freie Platzwahl)

ONAIR als erste deutsche Gruppe auf dem A Cappella Festival In Los Angeles!

Die vielfach preisgekrönte Berliner Vokalformation ONAIR hat seit Gründung (2013) weltweit alle wichtigen Vokal-Preise gewonnen und sich innerhalb kürzester Zeit in die internationale Top-Liga gesungen. Musikkritiker, Kollegen und Szenekenner zählen sie zu den derzeit besten Vocal-Pop-Formationen.
In "Illuminate" (engl. für "(er)leuchten", "anstrahlen", "ausleuchten") dreht sich thematisch alles um's Thema Licht. Licht fasziniert jeden von uns ganz unmittelbar, und auch in unserer Sprache ist es allgegenwärtig: Wir fühlen uns beglückt durch ein "strahlendes Lächeln", sehen etwas "in einem neuen Licht", sind "Feuer und Flamme", "brennen" vor Liebe und fürchten uns vor "Irrlicht" und "Verblendung".
ONAIR begibt sich auf illuminierende Spurensuche - und entdeckt zwischen Schimmern und Funkeln, Schatten und Dunkelheit das kostbare, flüchtige Leuchten des Augenblicks. Ein leises Blinken, ein lichtes Kräuseln, Töne funkeln, ein tiefer Beat vibriert. Lichtsplitter fliegen durch den Raum. Es wird dunkel. Zwei Monde gehen auf. Eine silberne Klangwolke schiebt sich davor. Es donnert. Es ist schön. Willkommen in der Welt von ONAIR.

 

Connected

die 90er Party


Freitag
27. Januar
23.00 Uhr
 Connected
Get Ur Freak On

Hip Hop & R`nB Classics


Samstag
28. Januar
23.00 Uhr
 Get Ur Freak On
Jazzhausbooking FreiburgJazzhausrecords FreiburgJazzhaus Promotion Freiburg
jazzhaus_freiburg_e.V_kompakt.jpg

Club:+49 0761 34973   Büro:+49 0761 2923446   Fax:+49 0761 72935
  Impressum